Dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF

Dipl. Wirtschaftsinformatiker/innen HF arbeiten als Business Engineer/Analyst mit der IT und dem Business zusammen, um Geschäftsprozesse (Marketing, Verkauf, Produktion, HR etc.) und Geschäftsmodelle mit den modernen Möglichkeiten der Digitalisierung effizienter zu gestalten.

Sie analysieren dabei die Bedürfnisse der Abteilungen und der Kunden und konzipieren anschliessend Lösungsvorschläge für die gewünschte Verbesserung oder Erneuerung der Prozesse und der IT-Systeme. Bei der Gestaltung der Vorschläge achten dipl. Wirtschaftsinformatiker/innen HF darauf, dass für die Kunden oder die Mitarbeitende in den Abteilungen ein Mehrwert entsteht. Die dipl. Wirtschaftsinformatiker/innen HF haben ein breites Wissen zu aktuellen Trends und modernen technischen Möglichkeiten wie Cloud-Computing, Big Data, etc. und setzen dieses Wissen gezielt bei der Entwicklung von neuen digitalen Lösungen und Geschäftsmodellen ein.

Als Projektleiter/in setzen dipl. Wirtschaftsinformatiker/innen HF den entwickelten Lösungsvorschlag um und arbeiten dabei eng mit dem Kunden, dem Geschäftsbereich und der IT zusammen und sind für den Erfolg des Projekts massgeblich verantwortlich.

Die HSO Wirtschafts- und Informatikschule vermittelt ihren Absolventinnen und Absolventen während des Lehrgangs umfassende Kompetenzen im Themenfeld der Digitalisierung und bereitet sie optimal auf die Zukunft vor!

Dauer

3 Jahre

2 Jahre (verkürzte Variante): Einstieg ins 2. Studienjahr mit eidg. Fachausweis in Wirtschaftsinformatik

Zulassung

Zum/Zur dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF wird zugelassen, wer über

• ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis in Informatik oder Mediamatik oder
• ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kauffrau/Kaufmann (E/M-Profil) oder
• einen Abschluss einer Handelsmittelschule (HMS) verfügt.

Ausserdem wird zugelassen, wer über
• ein eidgenössisches Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs mit mindestens dreijähriger Grundbildung oder
• einen Maturitätsabschluss
und mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Umfeld der Wirtschaftsinformatik verfügt.

Die Zulassung kann auch «sur dossier» aufgrund des Lebenslaufs und einem persönlichen Gespräch erfolgen.

Während des Studiums wird zudem eine Berufstätigkeit (mind. 50%) im Umfeld der Wirtschaftsinformatik vorausgesetzt.

Studienmethodik

Der zu behandelnde Lernstoff wird den Studierenden anhand von drei Studienmethodiken vermittelt:

Präsenzunterricht: Im Präsenzunterricht wird Ihnen Wissen zur Vertiefung vermittelt und um Praxissituationen zu trainieren. Durch den interaktiven Austausch mit Ihren Mitstudierenden und den jeweiligen Dozierenden, profitieren Sie gegenseitig von Ihren Praxiserfahrungen und können so offene Fragen klären / beseitigen.

Selbststudium: Beim Selbststudium handelt es sich um Vor- und Nachbereitungsaufträge, welche Sie selbstständig und flexibel von zu Hause aus erarbeiten. Sie bereiten sich dadurch auf den Präsenzunterricht vor. Gleichzeitig fördern sie es Ihre Eigenverantwortung und die Selbststeuerung des Lernprozesses.

Transferstudium: Nun sind Sie an der Reihe, die gelernte Theorie in die eigene Berufspraxis umzusetzen. Sie werden laufend praxisnahe Aufgabenstellungen erhalten, welche Sie einzeln oder teils in Gruppen erarbeiten. Zugleich dient das Transferstudium auch als ideale Vorbereitung auf die im 3. Studienjahr zu erarbeitende Diplomarbeit.

Module

Studienstart: Get Together

1. Jahr
Betriebswirtschaftslehre, Grundlagen Rechtslehre, Grundlagen Rechnungswesen, Grundlagen Wirtschaftsinformatik (1&2), IT-Kostenrechnung, IT-Projektmanagement & Projektsimulation, Marketing, Prozessmanagement, Systems Engineering

2. Jahr
Big Data / Cloud Computing, Branchen- und bereichsspezifische IT-Lösung 1, Data Management, Digital Transformation und Business Innovation 1, IT-Investitionsrechnung, IT-Recht, IT Service Management, Requirements Engineering, Software Engineering , Software Testing, Supply Chain Management, Wissensmanagement

Business Englisch (ausserhalb regulärem Stundenplan)

3. Jahr
Branchen- und bereichsspezifische IT-Lösung 2 und 3, Business Engineering: Case Studies, Change Management, Digitale Transformation und Business Innovation 2, Enterprise IT-Architecture, Integrierte Business Informationssysteme, IT Management, IT-Sicherheit- und Risikomanagement, Diplomprüfung

Kompetenzen

Dipl. Wirtschaftsinformatiker/innen HF

  • sind in der Lage, relevante Aussagen aus der Businessstrategie abzuleiten und zu analysieren.
  • verstehen die Businessprozesse und deren Zusammenwirken.
  • können die aktuellen IT-Technologien einschätzen und diese für das erkannte Verbesserungspotenzial einsetzen
  • sind in der Lage, Lösungen zu entwerfen und zu bewerten.
  • können die Lösungen mittels Projekten effizient im Unternehmen einführen.
Zielgruppe

Das Studium richtet sich an Personen, die erste Berufserfahrungen im Umfeld der Wirtschaftsinformatik gesammelt haben und ihr Wissen nun vertiefen möchten, um sich umfassende Kompetenzen im Themenfeld der Digitalisierung anzueignen.

Die Weiterbildung ist optimal für Personen, welche die Geschäftsprozesse mit modernen Technologien optimieren wollen, um den Kunden oder Mitarbeitenden einen Mehrwert zu bieten. Das Studium richtet sich an diejenigen, die in einer Schnittstellenfunktion eng mit der IT und dem Business zusammenarbeiten wollen.

Benefits
  • Flexibilität
    4 Starts pro Jahr mit verschiedenen Unterrichtszeiten und 8 — 12 Lektionen Präsenzunterricht pro Woche
  • Anschlussmöglichkeiten
    – Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik
    – EMBA der HSO
  • Get Together
    Optimale Vorbereitung auf das Studium (eintägiges Einführungsseminar)
  • Hoher Praxisbezug
    Das Erlernte kann unmittelbar in der eigenen Berufspraxis angewendet werden
  • Von Spezialisten lernen
    Unterricht ausschliesslich mit Dozierenden aus der Praxis
  • Zusätzliche, international anerkannte Abschlüsse während des Studiums
    Diverse anerkannte Zertifikate
  • Anrechnung der Vorleistungen / Dispensation
    Verkürzte Studienzeit – bereits absolvierte Weiterbildungen (z.B. auf Stufe eidg. Fachausweis) können angerechnet werden.
Zertifizierung

International anerkannte Zertifikate, die Sie während Ihres Studiums absolvieren können:

Das Angebot an Zertifikaten orientiert sich an den Anforderungen des Marktes und wird periodisch angepasst.

  • Certified Project Management Associate IPMA Level D
  • EXIN Agile Scrum Foundation
  • EXIN CCC Cloud Technology Associate
  • EXIN Information Security Foundation (based on ISO/IEC 27002)
  • ISTQB® Certified Tester Foundation
  • IREB Certified Professional for Requirements Engineering
  • ITIL® Foundation
Obligatorisches Zertifikat

Business English Certificate BEC Für die Zulassung für das Diplom erforderlich

Anerkennung

Beim dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF handelt es sich um ein, vom Berufsbildungsgesetz geschützten und anerkannten, eidgenössischen Titel. Das Studium geniesst national einen hohen Bekanntheitsgrad und ist angesehen.

«Dieser Lehrgang befindet sich für den Standort Bern gemäss MiVo 412.101.61 für die Höheren Fachschulen im Anerkennungsverfahren.»

Akkreditierungen

Eduqua und ISO9001

Anschlussmöglichkeiten

Anschliessend an das HFWI Studium besteht die Möglichkeit, in das Bachelor of Science (B.Sc.) Programm in Wirtschaftsinformatik einzusteigen. Zudem werden Ihnen gewisse Module aus dem HFWI Studium angerechnet. Des Weiteren wird die Diplomarbeit, welche Sie in Ihrem HFWI erarbeiten, dem Praxisprojekt im Bachelor-Studium gleichgestellt respektive angerechnet.

Alternativ bestehen nach dem erfolgreichen Abschluss als dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF diverse Anschlussmöglichkeit in verschiedenen Fachrichtungen im NDS HF.

Mit ausreichend Berufserfahrung in einer leitenden Funktion können Sie auch die Weiterbildung EMBA (Executive Master in Business Administration) absolvieren.

Kosten

Monatliche Studiengebühr1 CHF 416.70
Total Netto-Studiengebühr1 CHF 15 000.‒

Zahlungsmöglichkeiten

 pro Semester im Voraus:
6 x CHF 2 500.-

pro Monat im Voraus:
36 x CHF 416.70

Zusätzliche Kosten

  • Einschreibegebühr inkl. Studentenausweis von CHF 220.‒
  • Bücher und Lehrmittelpauschale für den gesamten Lehrgang von CHF 1 600.-
  • Ratenzuschlag: zusätzlich CHF 12.‒ pro Rate

Externe Kosten

  • Prüfungsgebühr English-Exam von CHF 400.-
  • externe Zertifikatsgebühren (optional)

1 Studiengebühr abzüglich Kantonsbeiträge und exklusive Zusatzkosten

Kantonsbeiträge

CHF 2 000.- pro Semester
Hier finden Sie weitere Informationen zu den > Kantonsbeiträgen

Startdaten
Informationsanlässe
Bern
Zürich-Altstetten
Chur
Start / Ende
Weitere Infos
Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Oktober 2021
Start / Ende

Start: 26.10.2021

Ende: 31.10.2024

Weitere Infos

Di / Do Abend

18.15 - 21.30 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 29.10.2021

Ende: 31.10.2024

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.25 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Februar 2022
Start / Ende

Start: 15.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Di / Do Abend

18.15 - 21.30 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 18.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.25 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
April 2022
Start / Ende

Start: 26.04.2022

Ende: 29.04.2025

Weitere Infos

Di / Do Abend

18.15 - 21.30 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 29.04.2022

Ende: 02.05.2025

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.25 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
August 2022
Start / Ende

Start: 23.08.2022

Ende: 29.08.2025

Weitere Infos

Di / Do Abend

18.15 - 21.30 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 26.08.2022

Ende: 01.09.2025

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.25 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Oktober 2022
Start / Ende

Start: 25.10.2022

Ende: 28.10.2025

Weitere Infos

Di / Do Abend

18.15 - 21.30 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 28.10.2022

Ende: 31.10.2025

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.25 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende
Weitere Infos
Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Oktober 2021
Start / Ende

Start: 25.10.2021

Ende: 31.10.2024

Weitere Infos

Mo / Mi Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 26.10.2021

Ende: 30.10.2024

Weitere Infos

Di / Do Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 27.10.2021

Ende: 31.10.2024

Weitere Infos

Mi Nachmittag & Abend

13.00 - 20.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 29.10.2021

Ende: 31.10.2024

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.15 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 30.10.2021

Ende: 31.10.2024

Weitere Infos

Sa ganztags

08.15 - 15.45 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Februar 2022
Start / Ende

Start: 14.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Mo / Mi Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 15.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Di / Do Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 16.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Mi Nachmittag & Abend

13.00 - 20.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 18.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.15 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 19.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Sa ganztags

08.15 - 15.45 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
April 2022
Start / Ende

Start: 25.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Mo / Mi Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 26.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Di / Do Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 27.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Mi Nachmittag & Abend

13.00 - 20.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 29.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.15 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 30.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Sa ganztags

08.15 - 15.45 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Oktober 2021
Start / Ende

Start: 19.10.2046

Ende: 31.10.2069

Weitere Infos

Di / Do Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende
Weitere Infos
Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Februar 2022
Start / Ende

Start: 14.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Mo / Mi Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 15.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Di / Do Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 16.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Mi Nachmittag & Abend

13.00 - 20.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 17.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Donnerstagnachmittag- und Abend

13.00 - 20.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 18.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.15 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 19.02.2022

Ende: 28.02.2025

Weitere Infos

Sa ganztags

08.15 - 16.15 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
April 2022
Start / Ende

Start: 25.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Mo / Mi Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 26.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Di / Do Abend

17.45 - 21.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 27.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Mi Nachmittag & Abend

13.00 - 20.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 28.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Donnerstagnachmittag- und Abend

13.00 - 20.00 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 29.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Fr ganztags

08.15 - 16.15 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Start / Ende

Start: 30.04.2022

Ende: 30.04.2025

Weitere Infos

Sa ganztags

08.15 - 16.15 Uhr

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Bern
Zürich-Altstetten
Chur
Datum
Weitere Infos
Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Oktober 2021
Datum

Start: 07.10.2021

Weitere Infos

12:00 - 13:00 - Online-Info-Event

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
November 2021
Datum

Start: 08.11.2021

Weitere Infos

17:30 - 18:30

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Datum

Start: 24.11.2021

Weitere Infos

17:30 - 18:30 - Online-Info-Event

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Datum
Weitere Infos
Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Oktober 2021
Datum

Start: 07.10.2021

Weitere Infos

12:00 - 13:00 - Online-Info-Event

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
November 2021
Datum

Start: 24.11.2021

Weitere Infos

17:30 - 18:30 - Online-Info-Event

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Dezember 2021
Datum

Start: 06.12.2021

Weitere Infos

17:30 - 18:30

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Datum
Weitere Infos
Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Oktober 2021
Datum

Start: 07.10.2021

Weitere Infos

12:00 - 13:00 - Online-Info-Event

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
November 2021
Datum

Start: 24.11.2021

Weitere Infos

17:30 - 18:30 - Online-Info-Event

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Dezember 2021
Datum

Start: 09.12.2021

Weitere Infos

17:30 - 18:30

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert

Dauer

Startdaten
Informationsanlässe

Kontakt

Wählen Sie Ihren Standort:


Wählen Sie Ihren Beraterstandort:

HSO im Online-Unterricht

Aufgrund der Pandemie finden zurzeit alle Kurse (mit Ausnahme vom KV College) online statt