Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis mit kaufmännischer Vorbildung | HSO Wirtschaftsschule Schweiz

Wirtschaft & Management

Wirtschaftsinformatik & Informatik

Handelsschule

Grundbildung KV & Retail

Fachhochschule

Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis mit kaufmännischer Vorbildung

Die HSO zählt als Bildungspartner seit über zwanzig Jahren zu den führenden Anbietern dieses Lehrganges. Bei der Weiterbildung zum technische Kaufleute bei der HSO profitieren Sie direkt von der langjährigen Erfahrung und von einer stufen- und zeitgerechten Wissensvermittlung. In allgemeinen Modulen wird Ihnen das notwendige Grundlagenwissen vermittelt. Dieses wird anschliessend in speziellen Unterrichtssequenzen verdichtet und spezifisch auf die Anforderungen der Prüfung hin ergänzt. Regelmässig stattfindende kleinere und grössere Wissenstests wie auch Simulationsprüfungen dienen zur Überprüfung des Lernerfolges und zur Entwicklung Ihrer Prüfungskompetenzen. Diese bewährte Systematik ist in der Schweiz einzigartig und führt Sie effektiv und effizient zu Ihrem persönlichen Prüfungserfolg!

Sie bearbeiten unternehmerische Fragestellungen hauptsächlich im technisch-betriebswirtschaftlichen Umfeld. Generalistisch ausgebildet, bringen technische Kaufleute ein fundiertes Verständnis für das Unternehmen und sein Umfeld in seiner Ganzheit auf. Sie agieren in verschiedenen Rollen, die ein betriebswirtschaftliches Know-how bedingen und sind in kleineren, mittleren und grossen Unternehmen tätig. Sie leiten Organisationseinheiten mit einem vertieften Verständnis der vor- und nachgelagerten Bereiche. Typische Arbeitsgebiete sind zum Beispiel:

  • Technischer Verkauf und Marketing
  • Beschaffung, Produktion und Qualitätssicherung
  • Leitung von Projekten im technischen und betriebswirtschaftlichen Bereich
  • Führen von kleinen und mittleren Unternehmen
Dauer

3 Semester
mit kaufmännischer Vorbildung, z.B. Handelsdiplom VSH (Start im Februar)

Zulassung

Zur eidg. Berufsprüfung «Technische Kauffrau / Technischer Kaufmann mit eidgenössischem Fachausweis» wird zugelassen, wer

a) über einen der nachstehenden Ausweise (Vorbildung) verfügt:

  • eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder gleichwertigen Ausweis

und

b) über mind. 3-jährige Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich (Fachpraxis) nachweist.

ODER

a) über einen der nachstehenden Ausweise (Vorbildung) verfügt:

  • eidgenössisches Berufsattest (EBA) oder gleichwertigen Ausweis

b) über mind. 5-jährige Berufspraxis im technisch-handwerklichen Bereich (Fachpraxis) nachweist.

Inhalt / Fächer

Benefits

Sie profitieren von 50% finanzieller Unterstützung vom Bund: weitere Informationen finden Sie hier: Bundesbeiträge

  • Get Together: optimale Vorbereitung auf das Studium (eintägiges Einführungsseminar)
  • Höchste berufliche Flexibilität Vielfalt an verschiedenen Studienvarianten an mehreren Standorten
  • Förderung der Prüfungstechnik Einführung und permanente Vermittlung von Wissen zum Thema Prüfungstechnik
  • Eidg. Berufsprüfung gezielte Prüfungsvorbereitung über den ganzen Zeitraum des Lehrganges: in jedem Quartal fach- und prüfungsspezifische Verdichtungssequenzen
  • Von Spezialisten lernen Unterricht ausschliesslich mit Dozenten aus der Praxis
  • Optionaler Zwischenabschluss nach Abschluss der Grundlagenmodule erhalten Sie die Möglichkeit das Höhere Wirtschaftsdiplom VSK zu erlangen
  • Verkürzte Studienzeit Einstieg ins 3. Semester der Höheren Fachschule für Betriebswirtschaft oder Marketingmanagement
Zwischenabschluss

Zusätzlicher Abschluss während des Studiums (ohne zusätzlichen Aufwand): Höheres Wirtschaftsdiplom VSK (HWD)

Der Lehrgang zum/zur dipl. Wirtschaftsfachmann/frau VSK (Verband Schweizerischer Kaderschulen) ist eine Generalistenausbildung.

Sie bietet eine betriebswirtschaftliche Managementausbildung und vermittelt fundierte Kenntnisse für (angehende) Kadermitglieder.

Lehrgangsgebühren
 

CHF 10 860.‒

 

Zahlungsmöglichkeiten

  • pro Semester im Voraus:
    2 x CHF 3 990.‒ (1. und 2. Semester)
    1 x CHF 2 880.‒ (3. Semester)
  • pro Monat im Voraus1:
    12 x CHF 665.‒ (1. und 2. Semester)
      6 x CHF 480.‒ (3. Semester)

1Ratenzuschlag: zusätzlich CHF 12.‒ pro Rate

 

Zusätzliche Kosten

  • Einschreibegebühr inkl. Studentenausweis von CHF 220.‒
  • Bücher und Lehrmittelpauschale von CHF 1 320.‒2

2Paus​chale gilt für den gesamten Lehrgang

 

Externe Kosten

  • eidg. Berufsprüfung von CHF 1 800.‒

 

Die HSO wird Ihnen den regulären Betrag in Rechnung stellen. Nach Abschluss der eidg. Schlussprüfung können Sie die Lehrgangsgebühr inkl. Lehrmittel beim Bund zurückfordern.

 
Bundesbeiträge

Neu erstattet der Bund Absolvierenden von eidgenössischen Berufsprüfungen bis zu 50% der anrechenbaren Gesamtkosten zurück: bis maximal CHF 9 500.‒.

Beispiel abzüglich der Bundesbeiträge

Lehrgangsgebühr: CHF 5 430.‒
Lehrmittelpauschale: CHF 655.‒

Total Lehrgangsgebühr: CHF 6 085.‒

 

Jetzt von den Bundesbeiträgen profitieren

Benefits

Von Spezialisten lernen

Mit Zwischenabschluss

Gezielte Prüfungsvorbereitung

Get Togheter: eintägiges Einführungsseminar

Wählen Sie einen Start aus, und klicken Sie auf "Anmelden / Anzeigen". Danach können Sie Ihre Adressdaten eingeben.

Februar 2020
Start / Ende Standort Weitere Infos Anmeldemöglichkeiten
Start: 11.02.2020
Ende: 31.07.2021
Standort Aarau DI, DO abends & SA ganztags
18.30 - 21.45 & 08.15 - 16.10 Uhr

Durchführung garantiert

Anmelden
Start: 12.02.2020
Ende: 31.07.2021
Standort Aarau MI nachmittags und abends & SA ganztags
13.00 - 20.05 & 08.15 - 16.10 Uhr

Durchführung garantiert

Anmelden
Start: 14.02.2020
Ende: 31.07.2021
Standort Aarau FR & SA ganztags
08.15 - 16.30 & 08.15 - 16.10 Uhr

Durchführung garantiert

Anmelden
Februar 2020
Start / Ende Standort Weitere Infos Anmeldemöglichkeiten
Start: 10.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Baar MO, MI abends & SA ganztags
18.45 - 22.00 & 08.15 - 16.10 Uhr
18.45 - 22.00 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Start: 17.02.2020
Ende: 31.10.2021
Standort Baar MO, MI abends & FR ganztags
18.40 - 22.00 & 08.15 - 16.10 Uhr
Anmelden
Start: 17.02.2020
Ende: 31.10.2021
Standort Baar MO, MI abends & SA ganztags
18.45 - 22.00 & 08.15 - 16.10 Uhr
18.45 - 22.00 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Start: 18.02.2020
Ende: 31.10.2021
Standort Baar DI, DO abends & FR ganztags
18.45 - 22.00 & 08.15 - 16.10 Uhr
Anmelden
Start: 18.02.2020
Ende: 31.10.2021
Standort Baar DI, DO abends & SA ganztags
18.45 - 22.00 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Start: 19.02.2020
Ende: 31.10.2021
Standort Baar MI nachmittags und abends & SA ganztags
13.15 - 20.00 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Start: 21.02.2020
Ende: 31.10.2021
Standort Baar FR & SA ganztags
08.15 - 16.45 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Februar 2020
Start / Ende Standort Weitere Infos Anmeldemöglichkeiten
Start: 11.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Basel DI, DO abends & SA ganztags
18.15 - 21.30 & 08.15 - 16.10 Uhr

Durchführung garantiert, Samstage in Aarau

Anmelden
Start: 12.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Basel FR & SA ganztags
08.15 - 16.25 & 08.15 - 16.10 Uhr

Durchführung garantiert, Samstage in Aarau

Anmelden
Februar 2020
Start / Ende Standort Weitere Infos Anmeldemöglichkeiten
Start: 11.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Rapperswil DI, DO abends & SA ganztags
18.45 - 22.00 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Start: 14.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Rapperswil FR & SA ganztags
08.15 - 16.45 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Februar 2020
Start / Ende Standort Weitere Infos Anmeldemöglichkeiten
Start: 11.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Thun DI, DO abends & SA ganztags
18.15 - 21.30 & 08.15 - 16.10 Uhr
Anmelden
Februar 2020
Start / Ende Standort Weitere Infos Anmeldemöglichkeiten
Start: 17.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Altstetten MO, MI abends & FR ganztags
17.45 - 21.45 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Start: 17.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Altstetten MO, MI abends & SA ganztags
17.45 - 21.45 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Start: 18.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Altstetten DI, DO abends & FR ganztags
17.45 - 21.45 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Start: 18.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Altstetten DI, DO abends & SA ganztags
17.45 - 21.45 & 08.15 - 15.45 Uhr
Anmelden
Start: 19.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Altstetten MI nachmittags und abends & FR ganztags
13.00 ‒ 20.00 & 08.15 - 16.15 Uhr
Anmelden
Start: 19.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Altstetten MI nachmittags und abends & SA ganztags
13.00 - 20.00 & 08.15 - 15.45 Uhr
Anmelden
Start: 21.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Altstetten FR & SA ganztags
08.15 - 16.15 & 08.15 - 15.45 Uhr
Anmelden
Februar 2020
Start / Ende Standort Weitere Infos Anmeldemöglichkeiten
Start: 17.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Oerlikon MO, MI abends & SA ganztags
18.30 - 21.45 & 08.15 - 16.10 Uhr

Durchführung garantiert

Anmelden
Start: 18.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Oerlikon DI, DO abends & SA ganztags
18.30 - 21.45 & 08.15 - 16.10 Uhr

Durchführung garantiert

Anmelden
Start: 19.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Oerlikon MI nachmittags und abends & SA ganztags
13.00 - 20.05 & 08.15 - 16.10 Uhr

Durchführung garantiert

Anmelden
Start: 21.02.2020
Ende: 30.09.2021
Standort Zürich-Oerlikon FR & SA ganztags
08.15 - 16.30 & 08.15 - 16.10 Uhr

Durchführung garantiert

Anmelden

Wählen Sie Datum und Ort des gewünschten Informationsanlasses, und klicken Sie auf "Anmelden". Danach können Sie Ihre Adressdaten eingeben.

Juni 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 11.06.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
März 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 23.03.2020, 18:00

18:00 - 19:30

Anmelden
Mai 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 11.05.2020, 18:00

18:00 - 19:30

Anmelden
Juni 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 15.06.2020, 18:00

18:00 - 19:30

Anmelden
August 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 03.08.2020, 18:00

18:00 - 19:30

Anmelden
September 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 07.09.2020, 18:00

18:00 - 19:30

Anmelden
Oktober 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 12.10.2020, 18:00

18:00 - 19:30

Anmelden
November 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 16.11.2020, 18:00

18:00 - 19:30

Anmelden
März 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 09.03.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
Juni 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 15.06.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
September 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 14.09.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
März 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 04.03.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
April 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 08.04.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
Juni 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 17.06.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
Juli 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 08.07.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
September 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 02.09.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
Oktober 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 14.10.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
November 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 25.11.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
März 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 24.03.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
Juni 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 09.06.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
September 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 29.09.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
September 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 17.09.2020, 17:45

17:45 - 19:15

Anmelden
November 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 26.11.2020, 17:45

17:45 - 19:15

Anmelden
März 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 17.03.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
Juni 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 23.06.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
September 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 08.09.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden
November 2020
Start / Ende Weitere Infos
Start: 17.11.2020, 17:30

17:30 - 19:00

Anmelden