Am vergangenen Mittwoch hat der Bundesrat mit den neuen Massnahmen den Lockdown ab Montag, dem 18. Januar 2021, entschieden. Wir haben jetzt noch allfällige Vorgaben der Kantone abgewartet, jedoch wurden keine Änderungen explizit im Bildungssektor bekanntgegeben.

Die vor Ort geplanten Prüfungsleistungen finden wie bisher kommuniziert statt. Jedoch werden die Schalter und Büros der Standorte ab Montag geschlossen sein, ausgenommen davon sind:

  • Die Standorte Baar, Rapperswil und Zürich Oerlikon stehen den Schülerinnen und Schüler des KV Colleges sowie deren Lehrpersonen während der Unterrichtszeiten zur Verfügung.
  • Standorte an denen Prüfungsleistungen vor Ort absolviert werden, sind zum Prüfungszeitpunkt geöffnet.

Alle Mitarbeitenden der HSO und der Shared Services stehen euch zu den gewohnten Öffnungszeiten für Telefon- oder E-Mailanfragen zur Verfügung.

 

Kantonale Änderungen oder Verschärfungen können sehr kurzfristig eintreffen, wir halten euch auf dem Laufenden und wünschen in der Zwischenzeit viel Erfolg bei den Prüfungen.

 

Bleibt gesund und herzliche Grüsse,

Eure HSO Geschäftsleitung

 

………………..

 

Hier findet ihr das aktualisierte Schutzkonzept