Prüfungstraining für eidg. Dipl. Verkaufsleiter/in

Das Prüfungstraining umfasst folgende Themen: Kurzrepetition des Stoffes in allen schriftlichen Prüfungsfächern; Feststellen und ergänzen bzw. korrigieren von Wissens- und Anwendungslücken; Lösen von individuellen Problemen in den Bereichen Wissen, Systematik und individuelle Fallstudientechnik. Das Prüfungstraining findet als fünftägiges Seminar im Anschluss an das Verkaufsleiter/inmodul und kann auch separat gebucht werden.

Dauer

Fünftägiges Blockseminar
(Montag bis Freitag: jeweils 09.00-16.00 Uhr)

Zulassung

Zur eidgenössischen höheren Fachprüfung «dipl. Verkaufsleiter/in» wird zugelassen, wer

a) über einen der nachstehenden Ausweise (Vorbildung) verfügt:

  • eidg. Fachausweis der branchenspezifischen Berufsprüfungen
  • Diplom einer anderen Höheren Fachprüfung (HFP)
  • Diplom einer Höheren Fachschule (HF)
  • Diplom einer Fachhochschule (FH)
  • Diplom einer Hochschule

und

b) mind. 3-jährige Praxis in leitender und / oder objektverantwortlicher Funktion im Verkauf / Marketing (Fachpraxis) nachweisen kann.

ODER

a) über einen der nachstehenden Ausweise (Vorbildung) verfügt:

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis (EFZ), mind. 3-jährige Grundbildung
  • Diplom einer anerkannten Handelsmittelschule oder Fachmittelschule
  • Maturitätszeugnis

und

b) mind. 6-jährige Praxis, davon drei Jahre in leitender und / oder objektverantwortlicher Funktion (Fachpraxis), nachweisen kann.

Inhalt

Gegliedert ist das Prüfungstraining in folgende Teilbereiche:

  • Teil schriftliche Prüfung: Kurzrepetition pro Prüfungsfach im Plenum, Standortbestimmung mittels Kurztests für jedes Prüfungsfach, Lösen von Tests und Übungsprüfungen mit anschliessender Besprechung und Abgabe von konkreten und strukturierten Lösungsansätzen, Simulationsprüfung im Massstab 1:1 mit Benotung und individuellem Feedback
  • Teil mündliche Prüfung: Repetition der mündlichen Prüfungsfächer im Plenum, Training des allgemeinen Auftretens und Verhaltes an mündlichen Prüfungen, Trainieren von realen Prüfungssituationen und Rollenspielen, Simulationsprüfung im Massstab 1:1 mit Benotung und individuellem Feedback
Kosten

CHF 2 590.‒​

Bundesbeiträge

Neu erstattet der Bund Absolvierenden von eidgenössischen Berufsprüfungen bis zu 50% der anrechenbaren Gesamtkosten zurück: bis maximal CHF 9 500.-.

Jetzt von den Bundesbeiträgen profitieren

Startdaten
Informationsanlässe

Zu diesem Lehrgang sind aktuell vorerst keine Kurse geplant.

Dauer

Startdaten
Informationsanlässe

HSO im Online-Unterricht

Aufgrund der Pandemie finden zurzeit alle Kurse (mit Ausnahme vom KV College) online statt