Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik

Schlagen Sie mit der HSO und der SRH Fernhochschule eine Brücke vom Höhere Fachschule für Wirtschaftsinformatik (HFWI)-Studium zum international anerkannten Bachelor of Science (B.Sc.) in Wirtschaftsinformatik. Steigen Sie bereits während des HFWI-Studiums ab dem dritten Studienjahr oder nach erfolgreichem Abschluss des Lehrganges in das Brückenangebot der HSO ein.

Ihr Vorteil: Die Diplomarbeit aus dem HFWI-Studium kann gleichzeitig im Bachelor-Studium dem Praxisprojekt gleichgestellt werden. Zudem kann sie als Grundlage für die Bachelor-Thesis dienen. Das Bachelor-Studium ist vollständig digital aufgebaut. Es ermöglicht Ihnen ein individuelles und auf die persönlichen Bedürfnisse ausgerichtetes Lernen.

Dauer

2 Semester (mit Option auf Verlängerung)

Die Studienzeit im Bachelor-Programm reduziert sich mit dem Brückenangebot der HSO in der Regel auf ein Jahr. Es besteht die kostenlose Option auf eine automatische Verlängerung von zusätzlichen 6 Monaten. Auf Anfrage kann das Studium noch einmal kostenfrei um weitere 3 Monate verlängert werden.

SRH Fernhochschule

Die staatlich anerkannte Fernhochschule SRH – The Mobile University ist spezialisiert auf das berufsbegleitende Studieren. Als Qualitätsführerin im Fernstudium bietet sie seit über 20 Jahren ein flexibles und individuelles Studium parallel zu Beruf, Freizeit und Familie.

In Zusammenarbeit mit der SRH Fernhochschule erlangen Sie durch erfahrene Experten aus Hochschule und Unternehmen in Ergänzung zum abgeschlossenen HFWI-Studium weiterführende Schlüsselqualifikationen, anwendungsorientiertes Wissen und die damit verbundenen fachlichen Kompetenzen.

> Mehr erfahren

Brückenangebot

Als Studierende oder Absolventen des HFWI-Studiums geniessen Sie eine besonders hohe Flexibilität für den Einstieg in das Brückenangebot:

  • Sie haben die Möglichkeit bereits ab dem dritten Studienjahr des HFWIs in das Bachelor-Studium einzusteigen.
  • Wenn Sie das HFWI-Studium bereits abgeschlossen haben, dann können Sie zu jedem Monatsersten mit dem Bachelor-Studium beginnen.
  • Mit dem Brückenangebot werden Ihnen bereits Module aus dem HFWI-Studium angerechnet.
  • Die Diplomarbeit kann zudem im Bachelor-Studium dem Praxisprojekt gleichgestellt oder angerechnet werden.
  • Die Diplomarbeit kann als Grundlage für ein Upgrade auf die Bachelor-Thesis dienen. Somit verkürzt sich Ihr Studium deutlich.¹

¹ Das Modul Praxisprojekt muss trotz Anrechnung der Diplomarbeit belegt werden. Dies ist nach  Abschluss der Module für Wissenschaftliches Arbeiten möglich.

Multimediales Lernen

Sie können selbst festlegen, welche Module Sie im Studium fortlaufend nacheinander oder parallel bearbeiten. Haben Sie eines davon erfolgreich abgeschlossen, können Sie ein Modul Ihrer Wahl nachziehen. Damit gibt es für Sie keine Semestergrenzen. Auch die Prüfungszeitfenster können Sie frei wählen.

Der innovative E-Campus stellt sämtliche Studieninhalte in digitaler, multimedialer Form zur Verfügung. Gleichzeitig dient er Ihnen als Organisationsplattform. So können Sie erfolgreich ein orts- und zeitunabhängiges Studium absolvieren.

Module

Angerechnete Vorleistungen aus dem HFWI-Studium (90 Credits)

  • Allgemeine Betriebswirtschaftslehre
  • Projektmanagement
  • Leistungsmanagement
  • Rechnungswesen
  • Finanzwirtschaft
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Theorie-Praxis-Transfer
  • Informationsmanagement
  • Grundlagen der Wirtschaftsinformatik
  • SQL & Datenbanken
  • Software Engineering 1
  • ERP-Systeme – Einführung und Anwendung
  • Internet- und Medienrecht und Datenschutz*
  • Digitale Transformation und Geschäftsmodelle*
  • Kommunikation und Führung*

*Wahlmodule

Brückenmodule

  • Praxisprojekt – Diplomarbeit wird dem Praxisprojekt gleichgestellt bei Zweitbetreuung durch die SRH Fernhochschule (12 Credits)
  • Bachelor-Thesis – Diplomarbeit als Grundlage für ein Update auf die Bachelor-Thesis (12 Credits)

Noch zu absolvierende Module

  • Wissenschaftliches Arbeiten (Grundlagen)
  • Wissenschaftliches Arbeiten (Vertiefung)
  • Mathematik
  • Selbstmanagement
  • Personal und Organisation
  • Betriebliche Wertschöpfung
  • Konzepte der Wirtschaftsinformatik
  • Objektorientierte Programmierung 1
  • Objektorientierte Programmierung 2
  • Web-Design und -Ergonomie
  • Wahlmodul
Wahlmodul

Aus dem abgeschlossenen Studium dipl. Wirtschaftsinformatiker/in HF werden Ihnen drei Wahlmodule bereits angerechnet. Das vierte Wahlmodul ist während des Bachelor-Studiums noch zu absolvieren. Das Wahlmodul ermöglicht es Ihnen, Ihr Allgemeinwissen im Bereich der Wirtschaftsinformatik zu erweitern.

> Kommunikation und Führung
> Digitale Transformation und Geschäftsmodelle
> Internet- und Medienrecht und Datenschutz

Das vierte Wahlmodul muss im Rahmen des Bachelor-Studiums noch absolviert werden. (Änderungen vorbehalten) Zur Wahl stehen Ihnen:

Management
> Unternehmenskultur und Wirtschaftsethik
> Entrepreneurship
> Managementkonzepte
> Wirtschaftspsychologie
> Marketing
> Wirtschaftsrecht

Digitalisierung und IT
> Digital Process & Production Management
> Datenschutz und Datensicherheit
> Web-Business
> Digital Media Management
> Künstliche Intelligenz
> Business Intelligence
> Datawarehouse & Datamining
> Web-Programmierung
> Text-Mining
> Computer-Netze 1
> Computer-Netze 2
> Software Engineering 2
> Softwaremanagement 1
> Softwaremanagement 2
> Multimedia
> IT-Sicherheit
> Mobile Computing
> XML
> Web-Anwendung 1
> Web-Anwendung 2
> Rechnerstrukturen und Betriebssysteme

Ihr Mehrwert

Profitieren Sie von einem innovativen und praxisorientierten Weiterbildungskonzept:

  • Ein Studium, das sich Ihrem Leben anpasst
    Dank dem flexiblen Studienmodell können Sie jederzeit zum Monatsersten beginnen und die Dauer sowie Lernintensität für sich selbst festlegen.
  • Anrechnung der Vorleistungen
    Durch Anrechnung der Vorleistungen absolvieren Sie das Bachelor-Studium in nur zwei Semestern. Die HFWI-Diplomarbeit kann gleichzeitig im Bachelor-Studium dem Praxisprojekt als äquivalent gleichgestellt werden und kann zudem in enger Abstimmung mit dem Studienpartner SRH als Grundlage für die Bachelor-Thesis dienen.
  • Multimediales Lernen
    Das Mobile-Learning-Konzept ermöglicht es Ihnen, effizient zu studieren — wo immer Sie wollen. Auf dem E-Campus stehen Ihnen sämtliche Lerninhalte und Bibliotheken rund um die Uhr weltweit zur Verfügung.
  • Persönliche Betreuung
    Den roten Faden verlieren Sie nicht aus den Augen. Dank Ihrem fachlichen Mentor, der Sie während des gesamten Studiums bei allen inhaltlichen und organisatorischen Fragen sowie individuellen Anliegen unterstützt.
  • Qualität, die Ihr Studium auszeichnet
    Ausgezeichnetes und international anerkanntes Studium. Die SRH Fernhochschule ist nicht nur staatlich anerkannt und institutionell akkreditiert, sondern auch international vernetzt.
Kosten

Studiengebühr (2 Semester): CHF 9850.‒​ *

  • inkl. Einschreibegebühr und Studentenausweis
  • inkl. Studienbriefe
  • inkl. Bachelor-Thesis

Zahlungsmöglichkeiten:

  • pro Semester1 im Voraus (2x): CHF 4925.00
  • pro Monat2 im Voraus (12x):     CHF   832.85

In den Studiengebühren sind enthalten:

  • Anmelde- und Prüfungsgebühren
  • Digitale Studienbriefe
  • Live-Begleitveranstaltungen (z. B. Vorlesungen)
  • Weltweiter WLAN-Zugang über eduroam
  • Digitale Tools, Online-Bibliotheken: Citavi, EBSCO, Vahlen eLibrary, Statista, SpringerLink, SPSS
  • Office-365-Lizenz während des Studiums (über die HSO)
  • Persönliche Beratung, Begleitung und Unterstützung durch die HSO und SRH Fernhochschule

*Gilt bei Anrechnung von 90 ECTS exkl. ECTS aus dem Brückenangebot.

 

1Bezahlt wird das Bachelor-Studium in insgesamt 2 Semestern. Die zusätzliche verfügbare Studienzeit von weiteren 6 Monaten ist kostenlos. Auf Anfrage kann das Studium noch einmal kostenfrei um weitere 3 Monate verlängert werden. Eine nochmalige Verlängerung der Studienzeit ist mit einer monatlichen Gebühr von CHF 250 möglich.

2inklusive monatlicher Ratenzuschlag von CHF 12.‒

Startdaten
Informationsanlässe
Online
Start / Ende
Weitere Infos
Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
April 2021
Start / Ende

Start: 01.04.2021

Ende: 30.09.2022

Weitere Infos

Fr / Sa

Fernstudium

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Mai 2021
Start / Ende

Start: 01.05.2021

Ende: 31.10.2022

Weitere Infos

Fr / Sa

Fernstudium

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Juni 2021
Start / Ende

Start: 01.06.2021

Ende: 30.11.2022

Weitere Infos

Fr / Sa

Fernstudium

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Juli 2021
Start / Ende

Start: 01.07.2021

Ende: 31.12.2022

Weitere Infos

Fr / Sa

Fernstudium

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
August 2021
Start / Ende

Start: 01.08.2021

Ende: 31.01.2023

Weitere Infos

Fr / Sa

Fernstudium

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
September 2021
Start / Ende

Start: 01.09.2021

Ende: 28.02.2023

Weitere Infos

Fr / Sa

Fernstudium

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Oktober 2021
Start / Ende

Start: 01.10.2021

Ende: 31.03.2023

Weitere Infos

Fr / Sa

Fernstudium

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
November 2021
Start / Ende

Start: 01.11.2021

Ende: 30.04.2023

Weitere Infos

Fr / Sa

Fernstudium

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert
Dezember 2021
Start / Ende

Start: 01.12.2021

Ende: 31.05.2023

Weitere Infos

Fr / Sa

Fernstudium

Anmeldemöglichkeiten
Durchführung Garantiert

Zu diesem Lehrgang sind aktuell vorerst keine Kurse geplant.

Dauer

Startdaten
Informationsanlässe

Zu diesem Lehrgang sind aktuell vorerst keine Kurse geplant.

Zu diesem Lehrgang sind aktuell vorerst keine Kurse geplant.

Kontakt

Wählen Sie Ihren Standort:

Simone Wicherek

Simone Wicherek

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

simone.wicherek@hso.vantage.ch 0586801503
Martin Pionke

Martin Pionke

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

martin.pionke@hso.vantage.ch 0586801480
Albion Hajrizaj

Albion Hajrizaj

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

baar365@vantage.ch 0586801484
Pei Vurgec

Pei Vurgec

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

pei.vurgec@hso.vantage.ch 0586801463
Raphael Trüssel

Raphael Trüssel

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

raphael.truessel@hso.vantage.ch 0586801444
Kathrin Brot

Kathrin Brot

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

kathrin.brot@hso.vantage.ch 0586801561
Anna Heusser

Anna Heusser

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

anna.heusser@hso.vantage.ch 0586801520
Simone Wicherek

Simone Wicherek

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

simone.wicherek@hso.vantage.ch 0586801503
Raphael Trüssel

Raphael Trüssel

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

raphael.truessel@hso.vantage.ch 0586801444
Delil Evran

Delil Evran

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

delil.evran@hso.vantage.ch 0586801517
Samet Kilic

Samet Kilic

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

samet.kilic@hso.vantage.ch 0586801403
Online-HSO-Team

Online-HSO-Team

Studienberatung

Lassen Sie sich beraten:

info@hso.vantage.ch

HSO im Online-Unterricht

Zurzeit finden alle unsere Kurse online statt