Höhere Fachschule

Höhere Fachschule für Wirtschaft & Informatik

Diplomstudium HF

Das praxisnahe Betriebswirtschaftsstudium für ambitionierte Generalisten vermittelt die Kompetenzen für operative Führungsaufgaben. Das Studium kann im weiterführenden Bachelor of Arts (FH) Studium angerechnet werden.

Die Höhere Fachschule für Wirtschaft (HFW) vermittelt eine fundierte unternehmerische Ausbildung. Sie ist die höchste betriebswirtschaftliche Generalistenausbildung nach Schweizer Berufsbildungsgesetz und eine exzellente Kaderschule für Berufstätige im Wirtschaftsumfeld.

Diplomstudium HF (verkürzt)

Nachdiplomstudiengänge HF

Dieses Ergänzungsstudium mit eidgenössischer Anerkennung vertieft die Fach- und Führungskompetenzen für qualifizierte Berufspraktiker in leitenden Marketing- und Verkaufspositionen. Das Diplom schafft den Zugang zum EMBA.

Ein einjähriges Nachdiplomstudium in Marketing & Verkauf, das Sie befähigt, die entsprechenden Instrumente korrekt und erfolgreich einzusetzen und Ihre Kenntnisse in diesen Disziplinen gründlich vertieft, sodass Sie das neu Erlernte auch gleich im Beruf gebrauchen können.

Dieses praxisnahe Ergänzungsstudium mit eidgenössischer Anerkennung eröffnet spezialisierten Fach- und Führungskräftenden Zugang zu höheren Kaderpositionen. Das Diplom schafft den Zugang zum EMBA.

Ein berufsbegleitendes Studium in "General Management" (Nachdiplom), das lediglich zwei Semester dauert. Für alle, die einen tertiären Bildungsabschluss wie z. B. einen eidg. Fachausweis, eine eidg. höhere Fachprüfung oder ein Diplom einer Höheren Fachschule besitzen und sich Managementkompetenzen aneignen wollen.

Testimonials