Dipl. Marketing- und Verkaufsleiter/-in NDS HF

Auf einen Blick

Dauer 2 Semester plus Diplomarbeit
Beginn Der Lehrgang beginnt jeweils im April und Oktober und findet berufsbegleitend statt
Unterrichtszeiten Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Thun Freitag 13.05 -19.45 Uhr Samstag 08.15 – 16.10 Uhr
Alle 14 Tage plus Intensivwoche (einmalig 4-tägiger Präsenzblock)
Unterrichtszeiten
Zürich & Rapperswil
Freitag 13.15 -20.05 Uhr Samstag 08.15 – 16.10 Uhr
Alle 14 Tage plus Intensivwoche (einmalig 4-tägiger Präsenzblock)
Kosten / Semester Preislisten
Weiterbildung Dipl. Betriebswirtschafter/in NDS HF
EMBA Executive Master of Business Administration

 

Wählen Sie einen Start aus, und klicken Sie auf "Anmelden". Danach können Sie Ihre Adressdaten eingeben.

Start / Ende Ort Weitere Infos Durchgeführt von
Start: 25.10.2016
Ende: 30.04.2018
Baar

Di / Do Abend

Brand logo Anmelden
Start: 28.10.2016
Ende: 30.04.2018
Baar

Fr / Sa

Brand logo Anmelden
Start: 02.05.2017
Ende: 30.11.2018
Baar

Di / Do Abend

Brand logo Anmelden
Start: 05.05.2017
Ende: 30.11.2018
Baar

Fr / Sa (14-täglich)

Brand logo Anmelden
Start: 25.10.2016
Ende: 26.04.2018
Basel

Di / Do Abend

Brand logo Anmelden
Start: 28.10.2016
Ende: 27.04.2018
Basel

Fr / Sa (14-täglich)

Brand logo Anmelden
Start: 02.05.2017
Ende: 06.10.2018
Basel

Di / Do Abend

Brand logo Anmelden
Start: 05.05.2017
Ende: 06.10.2018
Basel

Fr / Sa (14-täglich)

Brand logo Anmelden
Start: 22.08.2017
Ende: 09.02.2019
Basel

Di / Do Abend

Brand logo Anmelden
Start: 25.08.2017
Ende: 09.02.2019
Basel

Fr / Sa (14-täglich)

Brand logo Anmelden
Start: 08.11.2016
Ende: 30.04.2018
Luzern

Di / Do Abend

Brand logo Anmelden
Start: 11.11.2016
Ende: 30.04.2018
Luzern

Fr / Sa (14-täglich)

Brand logo Anmelden
Start: 02.05.2017
Ende: 31.10.2018
Luzern

Di / Do Abend

Brand logo Anmelden
Start: 05.05.2017
Ende: 31.10.2018
Luzern

Fr / Sa (14-täglich)

Brand logo Anmelden
Start: 08.11.2016
Ende: 30.04.2018
Zürich

Di / Do Abend

Brand logo Anmelden
Start: 11.11.2016
Ende: 30.04.2018
Zürich

Fr / Sa (14-täglich)

Brand logo Anmelden

Nachdiplomstudium NDS HF in Marketing & Verkauf

Ein einjähriges Nachdiplomstudium in Marketing & Verkauf, das Sie befähigt, die entsprechenden Instrumente korrekt und erfolgreich einzusetzen und Ihre Kenntnisse in diesen Disziplinen gründlich vertieft, sodass Sie das neu Erlernte auch gleich im Beruf gebrauchen können.

Für alle, die einen Abschluss im Bereich Marketing und Verkauf besitzen, eine eidg. höhere Fachprüfung oder den Abschluss einer höheren Fachschule wirtschaftlicher Prägung (HFW, Tourismus).

Fast Facts

Zielpublikum: (angehendes) mittleres und höheres Kader in Marketing und Verkauf

Dauer: 2 Semester + Diplomarbeit

Credits: 45 + Vorleistungen aus tertiärem Bildungsbereich (z. B. aus Berufsprüfungen, Höheren Fachprüfungen, HFW)

 

Anschlussmöglichkeiten

Executive Master of Business Administration (EMBA)



Besonderes: Intensivvorbereitung auf die eidg. höheren Fachprüfungen Eidg. dipl. Marketingleiter/in oder Eidg. dipl. Verkaufsleiter/in Angebot an der HSO)

Fach

Präsenzstudium

Selbststudium

Transferstudium

Management

32 28 43

Marketing Management

40 30 18

Strategic Marketing

32 38 15
Marketing Programs 40 38 18
Sales 40 34 24
Market Research 16 12 3
Finance 40 60 46
Human Ressource Management 24 20 15
Leadership 16 14 3
Organizational Development 8 8 3
Information Management 36 30 15
Thesis 16 16 300
Self-Development 8 6 0
Total 348 334 503

 

Die Zulassung

Zum Nachdiplomstudium Dipl. Marketing- und Verkaufsleiterin / Marketing- und Verkaufsleiter NDS HF der HSO Executive Business School werden Sie grundsätzlich zugelassen, wenn Sie über einen der folgenden Bildungsabschlüsse verfügen:

  • Eidg. höhere Fachprüfung einer gewerblichen, technischen, sozialen, gestalterischen, landwirt- schaftlichen, gastgewerblichen o. a. nicht einschlägig betriebswirtschaftlichen Richtung
  • Eidg. höhere Fachprüfung betriebswirtschaftlicher Richtung, welche nicht über eine Ausprägung im Bereich Marketing und Verkauf verfügt bzw. eher generalistisch ausgerichtet ist
  • Abschluss einer höheren Fachschule für Technik, Gastgewerbe, Tourismus und Hauswirtschaft, Gestaltung, Sozialarbeit, Land- und Waldwirtschaft
  • Abschluss aus dem Tertiär-A-Bereich (Hochschulen / Universitäten)

Zum Nachdiplomstudium weiter zugelassen werden Sie als Berufsfrau / Berufsmann mit einem eidg. Fachausweis (z. B. Marketingfachmann) oder einer gleichwertigen Vorbildung, wenn Sie über mindestens 6 Jahre Berufserfahrung verfügen.

Davon sollten Sie in Ihrer Unternehmung mindestens 2 Jahre in einer anforderungsreichen Funktion oder Stellung innerhalb der Bereiche Marketing, Verkauf, Kommunikation oder einem anderen dem Studium ver- wandten Sektor gearbeitet haben. Ihre aktuelle Position sollte überdies dem Studium entsprechend anspruchsvoll sein.

 

Basel Bern/Thun Luzern St. Gallen Zürich